Seminar zum Thema Verkehrssicherungspflicht - GDS Geo Daten Service GmbH

Seminar zum Thema Verkehrssicherungspflicht

In einem Seminar zum Thema „Verkehrssicherungspflicht bei Straßen, Bäumen und Spielgeräten“, veranstaltet von der Brandenburgischen Kommunalakademie informierte der Geschäftsführer der GDS, Dipl.-Ing. Reinhold Heisterkamp, die Seminarteilnehmer am 17.10. in Berlin umfassend über die juristischen Rahmenbedingungen der Verkehrssicherungspflicht sowie den prozesstechnischen Aufbau einer Verkehrssicherungskontrolle unter Verwendung moderner, digitaler Hilfsmittel.

Zu den Seminarinhalten gehörten u. a.:

  • Die Historie und Entwicklung der Verkehrssicherungspflicht
  • Anforderungen an eine rechtssichere Kontrolle
    • Straßen/Wege
    • Bäume
    • Spielgeräte
  • Aufbau und Betrieb eines digitalen Verkehrssicherungskontrolle
  • Einbindung der Kontrollergebnisse in kommunale Arbeitsprozesse
  • Praxisbeispiele

Details zu weiteren, von der GDS inhaltlich ausgestalteten Seminaren finden Sie hier:

Moderne Methoden zur Straßen-/Wegedokumentation
am StudienInstitut NiederrheiN: Link
an der Hochschule Osnabrück Professional School: Link

Instandhaltungsstrategien für kommunale Anlagen
am StudienInstitut NiederrheiN: Link

Wirtschaftswegekonzepte – Welchen Zustand wollen/können wir uns leisten?
am StudienInstitut NiederrheiN: Link
an der Hochschule Osnabrück Professional School: Link

Zeitgemäße Straßenzustandserfassung für die Instandhaltungsplanung und Inventur
am StudienInstitut NiederrheiN: Link
an der Hochschule Osnabrück Professional School: Link

Verkehrssicherungspflicht bei Straßen, Bäumen und Spielgeräten
am StudienInstitut NiederrheiN: Link

28 Oktober, 2017|Allgemein|