Project Description

Geoinformationssysteme (GIS)

Geoinformationssysteme (GIS) sind die intelligenten Landkarten des digitalen Zeitalters. Die spezielle GIS-Software verknüpft Sachinformationen aus Tabellen und Datenbanken mit geografischen Daten – so legen sich Standorte, Positionen, Parameter quasi schichtweise übereinander und können im GIS bequem bearbeitet, analysiert und präsentiert werden.

portfolio_geoinfsys_index

Mussten sich Kommunen oder Betriebe früher zur Beantwortung raumbezogener Entscheidungen durch Planarchive, Kartensammlungen und Aktenordner arbeiten, so ermöglichen heute Geoinformationssysteme Auskünfte und Analysen aus digitalen Informationen.

Welche Vorteile bringt ein GIS für Ihre Kommune oder Ihr Unternehmen? Welches System kommt in Frage, wie setzen Sie es ein? Wenn Sie weitergehende Informationen benötigen oder Fragen zu Geografischen Informationssystemen haben, sprechen Sie uns an.